Blockspannwagen - CGD

CGDANLAGEN FÜR SÄGEWERKE

  • Hydraulische Schliessung der Klauen zu 2 wählbaren Druckstufen.
  • Hydraulische Doppelanschlagplatte für die Regelung des Klauenvorsprunges zu 4 Positionen.
  • Spannbockverstellung mittels Brushless-Servomotor.
  • Elektronisch programmierbare Positionierungen und Arbeitszyklen mit Optimierungsmöglichkeit.
  • Hydraulische Blochwender mit unabhängigen Armen, an jedem Spannbock angebaut, mit Steigwinkel bis 90°.
  • Zentralschmierung.
  • Hydrostatischer Seilvorschub mit Fusspedalsteuerung.

PRM 2006572 dp carro CGD01PRM 2006156_CGC02_-_Copia

cgd03

Technische Eigenschaften

Max. Stammdurchmesser mm 1.300
Klauenvorsprung von Anschlagplatte mm 20-70-120-170
Spannbockgeschwindigkeit mm/s 300
Geschwindigkeit des hydrostat. Vorschubs (Mod. IIC) m/min 0 ÷ 120
Zugkraft des hydrostatischen Vorschubs (Mod. IIC) N 20.050
Gewicht kg 15.000

cgd04cgd05

 

PDF herunterladen